Mausi

Modell im Maßstab 1: ca. 25

Wieder mal ein „Rentnerbötchen“, so hatte es zumindest unser Günter genannt. Leider verstarb Günter infolge einer schweren Krankheit recht plötzlich und konnte keinen Text hierzu mehr liefern. Aus einem alten Schlepperrumpf, den er noch in der Bastelkiste liegen hatte, entstandt ein  Freizeitboot nach eigenen Vorstellungen. „Mausi“ war der Kosename seiner Frau. Das Modell ist das Letzete aus seiner umfangreichen Bautätigkeit und steht heute bei ihr Zuhause.

Modell: Länge 650 mm, Breite 200 mm, Gewicht ca 1,2 kg. Sonderfunktion: nautische Beleuchtung
In Gedenken an Günter Vogt