In den Niederlanden werden Tuckerboote in den verschiedensten Ausführungen gebaut und sowohl für gewerbliche Zwecke wie auch für den privaten Ausflug am Wochenende genutzt. Es gibt sie in unterschiedlichen Längen, von weniger als 5m bis über 8m Länge, wobei größere Ausführungen auch für Küstengewässer zugelassen sind. So ein Boot kostet je nach Ausführung ab 20.000,00 Euro.

Das hier gebaute Boot „de Fries“ ist eine Eigenkonstruktion ganz aus Holz im Maßstab 1:15.
Länge:42 cm/ Breite: 18,5 cm/ Gewicht: 1,2 kg

Besitzer: Wolfgang Weiler